Das Offizielle Regelwerk 

von

Vorwort

Das Serverteam kann zu jeder Zeit die Serverregeln verändern. Jeder Spieler hat die Pflicht sich an die Regeln zu halten, wird sich nicht an die Regeln gehalten so muss man mit Konsequenzen rechnen! Man ist selbst dafür zuständig immer auf dem aktuellsten Stand der Regeln zu sein. Alles was auf dem Server geschieht oder gesagt wird ist lediglich eine Rolle. Diese Rolle sollte man nicht Persönlich nehmen sie jedoch auch nicht übertreiben!

Jegliche Art von Fremdwerbung ist sowohl auf dem TeamSpeak und dem Discord, als auch auf dem Gameserver, verboten. Sollte man dabei erwischt werden Werbung zu machen wird man Permanent ausgeschlossen!

TeamSpeak: 62.104.20.172:10098

___________________________________________________________________

Inhaltsverzeichnis

ParagraphRegelabschnitt
§1Exploits/ Bugs/ Cheats etc.
§2Trolling
§3Kommunikation 
§4Roleplay
§5One-Life-Regel
§6Überfälle
§7Geiselnahme und Entführung
§8Bankraub
§9Kriegserklärungen
§10 Rang und name
§11 Fraktion und Neutralität
§12 Hinrichtung und Tötung
§13 Video und Streaming
§14Sonstiges

___________________________________________________________________

___________________________________________________________________

§1 Exploits/ Bugs/ Cheats etc.

1.Bugusing, Hacks, Cheats oder das ausnutzen von Fehlern ist strengstens untersagt.


2. Dupen (Verdoppeln von Gegenständen) ist verboten und wird mit einem Ban bestraft.


3.Die nutzung von Aim Unterstützungen oder anderweitigen erweiterungen die dir einen Unfairen vorteil geben sind verboten und werden mit einem Ban bestraft.

4. Sollte man Bugs entdecken, sind diese umgehend an das Serverteam zu melden. ___________________________________________________________________

§2 Trolling

1. Mutwilliges Zerstören anderer Fahrzeuge oder das sinnlose Verletzen von anderen Spielern ist untersagt.


2. Das Spammen von Nachrichten im Chat, über das Handy oder anderweitig ist zu unterlassen.


3. Abspielen von Musik ist erlaubt, sollte aber nicht missbraucht werden.
    3.1 Die Übermäßige nutzung von Soundboards oder Stimmverzerrern ist untersagt.

3.2 Sollten Stimmverzerrer genutzt werden, muss sichergestellt werden dass, das gesagte verstanden wird.

    3.3 Stimmverzerrer sind nur am Handy zu nutzen!

_________________________________________________________________

§3 Kommunikation

1.Die Kommunikation erfolgt lediglich über den Ingame-Chat

1.1 Ausnahmen sind hierbei Whitelist Jobs die im Funk (Discord) über längere Strecken kommunizieren können.

2. Hintergrundgeräusche, Rückkopplungen, Rauschen oder ähnliches sollten vermieden Werden.

3. Ist man gefesselt oder wird verbal angekündigt dass einem das Handy/ Funkgerät abgenommen 

wird, so ist man auch nicht in der Lage dies zu Nutzen.

4. Der Support ist kein teil des RPs. Es ist also in keinerlei hinsicht erlaubt den Support ins RP mit einzubringen. (Bsp.: “Komm in die Suppenküche!” oder “klären das im Support”)

___________________________________________________________________

§4 Roleplay

1. Das Einmischen in Situationen die man Ingame nicht wissen kann (NinjaRP) wird nicht geduldet.

2. Das Aufzwingen der eigenen RP-Situation auf andere Personen (Power RP) ist verboten.

2.1 Dem anderen keine Handlungsmöglichkeiten zu lassen gilt auch als Power RP.

3.Fragwürdige RP-Situationen bzw. RP in Grauzonen sind zu unterlassen.

4. Combat-Logging, also das Ausloggen während eines Roleplays oder wenn man Ohnmächtig ist, ist verboten.

5. Sollte es in einem RP zu Technischen Problemen kommen, so hat man danach die Pflicht wieder am RP teilzunehmen.

6. Sollte während eines RPs ein Neustart erfolgen, so wird nach dem Neustart das RP wieder aufgenommen.

6.1 Im besten Fall beendet man RP Situationen vor jedem Neustart.

7. Man sollte sich im RP immer so verhalten wie man sich im RL verhalten würde.

7.1 Natürlich ist es jedem erlaubt seine Rolle zu spielen, jedoch so Realitätsnah wie möglich

8. Jeglicher gebrauch von Waffen ist anzukündigen.

9. RDM, VDM oder ähnliches ist strengstens untersagt.

11. Jegliche Handlung im RP klingen automatisch nach 15 Minuten, wenn beide Parteien keinen Kontakt mehr zueinander haben.

12. Metagaming ist in jederlei hinsicht Verboten. Jeder Spieler der den Server betritt, ist Verpflichtet zu jeder Zeit auf dem TeamSpeak Server in den “Roleplay” Channel zu gehen, so lange man sich auf dem gameserver befindet.

13. Das weiterleiten von InGame Infos an andere Spieler außerhalb des RPs ist nicht erlaubt (Meta-Gaming).

13.1 Sollte dies doch passieren so hat die Partei die die Informationen entgegen nimmt diese im RP nicht zu nutzen. Andernfalls werden alle beteiligten Sanktioniert!

14. Cops dürfen KEINE Langwaffen an andere Spieler weitergeben/verkaufen! 

15. Mediziner sind in allen Fällen absolut unantastbar. 

    16.1 Dies gilt nicht wenn sie außer Dienst sind.

    16.2 Ausnahme ist §11 abs. 3 & 3.1

16. Im Roleplay kann nicht nur gewonnen werden. Es kommt auch vor, dass euer Charakter mal verliert. Geht auf die RP-Situation ein und Handelt wie im echten Leben.

17. Wenn für ein Job Dienstkleidung oder Dienstfahrzeuge vorgesehen sind, sind diese auch so zu nutzen.

___________________________________________________________________

§5 One-Life-Regel

1. Man darf nur einmal an einer RP Situation teilnehmen. Wird der Charakter außer gefecht gesetzt oder ist im Krankenhaus aufgewacht darf er den Ort des geschehen nicht mehr betreten, bis die Situation beendet ist.

2. Der Charakter kann sich nach dem Aufwachen im Krankenhaus nicht mehr an diese speziellen RP-Situation erinnern. Das bedeutet: Verpetzen bei der Polizei, bei Kollegen, etc. ist nicht mehr möglich. Ebenso dürfen Kollegen dir nicht erneut von einer Situation erzählen damit du wieder teilnehmen kannst.


3. Bist an einem Fehler gestorben oder an einem Hardware Problem hast du kein Recht auf eine Wiederbelebung. Die Situation muss im RP geklärt bzw. überspielt werden.

4. Suizid oder eine Hinrichtung um eine Roleplay Situation zu umgehen ist verboten und gilt nicht als Tot und ist auch nicht erlaubt. Suizid als RP-Situation ist erlaubt.

5.1 Suizid ist genau wie eine Hinrichtung oder Tötung mit einem Mitglied des Server Teams abzusprechen und gilt genau wie eine Hinrichtung als RP-Tot.

___________________________________________________________________

§6 Überfälle

1. Als Raub/Überfall gilt ein Überfall ohne Externe Forderung(Lösegeld etc.). Anders wie bei einer Geiselnahme. (Bitte nach Überfällen eine Abklingzeit von 15 Minuten einhalten)

2. Während eines Überfalls muss sichergestellt werden, dass das Gesagte von der gegnerischen Partei gehört und verstanden werden kann.

3.Überlegt euch abwechslungsreiche Situationen, die Züge können gleich bleiben, denkt euch einen Interessanten Hintergrund aus.

4. Ein Überfall auf einen Laden setzt die Anwesenheit von mindestens 2 Polizeibeamten voraus.

5. Das Überfallen eines Polizisten darf nur bei der Anwesenheit von mindestens 5 Polizeibeamten erfolgen.

    5.1 Egal was gesagt wird, Taser dürfen nicht abgenommen werden.

6. Es ist nicht gestattet Spielern zu Befehlen Geld abzuheben um dieses an sich zu nehmen.

__________________________________________________________________


§7 Geiselnahme und Entführung

1. Eine Geiselnahme ist eine Bedrohung von Personen, mit externen Forderungen (z.B. Lösegeld).

2. Eine Person lediglich zu fesseln, ohne Forderung, zählt als Entführung.

3. Das Lösegeld sollte einem realistischen Wert entsprechen. Ihr dürft natürlich auch Fahrzeuge oder Equipment fordern, welches euch anders nicht zugänglich ist. (max 50K)

5. Es darf nur eine Geiselnahme gleichzeitig erfolgen (dies limitiert nicht die Anzahl der Geiseln, sondern die unterschiedlichen Geiselnahmen an sich).

6. Eine Geiselnahme darf nur bei der Anwesenheit von mindestens 5 Polizeibeamten durchgeführt werden.

7. Bei Geiselnahme eines Polizisten müssen mindestens 6 Polizeibeamte im Dienst sein. Hierbei gilt eine Polizei Geisel als außer Dienst.
___________________________________________________________________

§8 Bankraub

1. Der Bankraub muss mindestens 1 Stunde vor Restart gestartet werden.

2. Die Beute darf nur mit Land-/Wasserfahrzeugen transportiert werden.
    2.1. Auch der Transport im Inventar über die Luft ist nicht erlaubt.

4. Es darf keine Aktion (z.B. Angriff aufs HQ, Geiselnahme, o.ä.) parallel oder zur Ablenkung vom Bankraub ausgeführt werden.

5. Außerhalb der Sperrzone darf die beteiligte Gruppierung von anderen Gruppierungen überfallen werden.

6. Es sollte bei einem Bankraub immer dafür gesorgt werden das eine Friedliche lösung gefunden wird. Das bedeutet wenn eine Fraktion komplett Stur ist kann keine Lösung gefunden werden.

7. Ein Bankraub darf nur bei der Anwesenheit von mindestens 5 Polizeibeamten durchgeführt werden

8. Bei einem Bankraub darf nur eine Gruppierung Teilnehmen alle anderen müssen gehen (= nicht Zufällig da sein!!!!) und dürfen nicht Mitschießen(=Kuscheln)

__________________________________________________________________

§9 Kriegserklärung

1. Eine Kriegserklärung wird im TeamSpeak angemeldet, enthält eine Teilnehmerliste sowie einen fest definierten Start- und Endzeitpunkt.

2. Ein Krieg kommt nur zustande, wenn beide Parteien ihr Einverständnis signalisieren.

3. Ein Krieg ist erst dann offiziell, wenn die Admins ihr OK dazu geben. Eventuelle Regel Ergänzungen sind dann zu beachten.

4. Nach Annahme eines Krieges müssen 12 Stunden vergehen, um allen Beteiligten Zeit zur Vorbereitung zu geben.

5. Die Safezone ist auch in einem Krieg zu berücksichtigen.

___________________________________________________________________

§10 Rang und Namen


1. Ein Supporter oder Admin ist im Spiel als ganz normaler Spieler zu betrachten. Er hat keinerlei andere Rechte oder Pflichten als sonst jemand, der am aktiven Spielgeschehen teilnimmt. Im Spiel – und besonders im RP – gibt es keine Supporter oder Administratoren.

2. Wird ein Spieler (z.B. anhand seiner Stimme) erkannt, dieser spielt allerdings einen anderen Charakter, ist es verboten, die wahre Identität des Spielers zu verraten.

3. Das Verwenden reservierter Tags, Präfixe oder Suffixe (z.B. der Polizei, der Medics) ist verboten.
___________________________________________________________________



§11 Fraktionen und Neutralität

1. Als neutrale Fraktionen gelten Fraktionen, für die man sich bewerben muss (Mechaniker, Medic,LSPD).

2. Mitarbeiter neutraler Fraktionen, sowie deren Hauptquartiere, Ausrüstung und Fahrzeuge, sind zu jeder Zeit unantastbar.

2.1 Ausnahmen sind §11 abs. 3 & 3.1 §6 abs.5

3. Wenn ein Mitarbeiter gewaltsam dazu aufgefordert wird, einem aktiven Spielgeschehen nicht mehr teilzunehmen, muss dieser dem Folge leisten.

3.1  Sollte er dennoch fortfahren wird die Unantastbarkeit der Person aufgehoben. Er darf somit niedergestreckt werden. Eine Schuss Ankündigung muss natürlich dennoch erfolgen.

5. Sich als Mitglied einer neutralen Fraktion auszugeben ist verboten.

6. Eine Gang hat ein Spieler Limit von 7 Personen.

7. Es ist in keinerlei hinsicht erlaubt Fraktionsübergreifend zu agieren.

8. Bevor man eine Fraktion gründet muss man diese auf dem Discord bzw. im TS-Support anmelden und ein Konzept schreiben.

9. Um Fraktionshopping zu vermeiden, gilt für jeden Spieler eine Sperre von 3 Wochen nach wechsel der Fraktion!

10. Body Tuning an Dienstfahrzeuge ist verboten!


___________________________________________________________________

§12 Hinrichtung und Tötung

1. Hinrichtungen / Tötungen bedürfen der Zustimmung der Dafür zuständigen Personen (3)   

1.1 Jede Hinrichtung, Tötung oder jeder Selbstmord muss mind. 3 Tage davor Beantragt und genehmigt werden ausgenommen das Komitee entscheidet über die RP situation sofort.

2. Der hingerichtete Charakter gilt danach als tot. Er darf und kann also nicht mehr gespielt werden.

3. Das Übertragen von Gütern (z.B. Geldmittel, Fahrzeuge oder Häuser) ist nur mittels einem vorher hinterlegten schriftlichen Testaments möglich.

4. Zusätzlich können Testamentsabkommen nicht mit Charakteren des eigenen Kontos abgeschlossen werden.

5. Über Umwege Güter eines eigenen Charakters (einschließlich Inhalte des Testamentsabkommen) , z.B. durch Zuhilfenahme dritter Parteien, wieder in den eigenen Besitz zu bringen ist ebenfalls untersagt.
___________________________________________________________________

§13 Streaming und Videos

1. Das Streamen und Aufnehmen auf unseren Servern erfordert keine vorherige Genehmigung.

2. Mit dem Betreten des Servers und der Nutzung des TeamSpeaks erklärst du dich damit einverstanden, dass Bild- und Tonaufnahmen von dir veröffentlicht werden dürfen.

3. Solltest du beim Aufnehmen Bugs entdecken, sind diese einem Admin zu melden. Die Genehmigung zur Publizierung erlischt dann vorübergehend, bis ein Admin das geprüft hat. Das gilt nur für den Teil des Videos, welcher den Bug zeigt und/oder enthält.

4. Das Team rund um DarknightRP behält sich zu jeder Zeit das Recht vor, auf die Aufnahmen,  welche auf unseren Servern erfasst werden, ein Urheberrecht geltend zu machen. Hierzu gehört auch die Aussprache eines Publikationsverbotes (z.B. auf Twitch, YouTube und dergleichen). Jegliche Aufnahmen, bei denen dieses Recht geltend gemacht wird, müssen daraufhin unverzüglich der Öffentlichkeit unzugänglich gemacht werden.

5. Das Aufnehmen oder Streamen von Support Gesprächen ist untersagt. Mit Teilnahme an einem Support Gespräch gestattet der Nutzer allerdings, dass DarknightRP-Mitarbeiter Support Gespräche aufnehmen und verwerten dürfen.

6. Das Öffnen der Streams von Streamern, die gerade auf dem Server spielen, ist verboten, sofern man sich selbst auf dem entsprechenden Server befindet.


___________________________________________________________________


§14 Sonstiges

1. Es ist untersagt, die Server Inhalte durch andere Wege als das Spielen auf dem Server zu zeigen. Dies schließt z.B. den Editor mit ein und verhindert, dass bislang unveröffentlichte Inhalte vorschnell bekannt werden.

2. Eine Weitergabe der zum Server gehörenden Dateien (z.B. Scripts oder Mods) ist nicht gestattet.

3. Ihr seid für euren Spiel Account (Steam, Rockstar Games Social Club, …) selbst verantwortlich. Es gilt: Nur ein Account pro Spieler und nur ein Spieler pro Account.

4. Die Veröffentlichung von Support-Inhalten jeglicher Art ist strengstens untersagt und führt zum sofortigen Ausschluss.

5. Tote Dürfen nicht ausgeraubt werden!

6. Zivilisten dürfen Keine Taser Besitzen!

Die einzige Safezone ist das Krankenhaus!



___________________________________________________________________